Wir haben uns an unser Hygienekonzept gewöhnt:
- Registrierung
- Mund-Nasenmaske bis zum Platz, dann kann sie abgenommen werden
- Abstand 1,5m bei Laufen/Stehen
- Abstände beim Singen: 6m zur Chorleiterin, 2m zu den anderen Sänger*innen
- Lüften 
 
Neu bei den Proben ist: 
- die Probe wird live gestreamt, damit alle aktiven Sänger*innen Teilhaben können
- unsere Chorleiterin studiert die Lieder mit Noten ein
- Übedateien werden versendet
- Proben vorübergehend in der Industriehalle der Druckerei Uhl

Wir freuen uns sehr mit Selina Fritz eine engagierte, kreative und erfahrene Chorleitung gefunden zu haben.
Am Dienstag, den 22.09.20 werden wir mit unserer ersten gemeinsamen Probe im Milchwerk Radolfzell starten. Die folgenden Probeneinheiten werden entsprechend den aktuellen Corona-Regeln und der Raumsituation stattfinden, als Gesamtchor, in kleinen Gruppen oder auch online.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Druckerei Uhl, dass wir vorübergehend in der Industriehalle proben können. Der Chor ist sehr gespannt auf diesen außergewöhnlichen Probenort.
Wir bitten, dass sich Neueinsteiger*innen vorab anmelden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir starten am Dienstag, 22.09.20 im großen Saal des Milchwerks. Es ist die ersten gemeinsame Probe mit der neuen Chorleiterin Selina Fritz. Interessierte Einsteiger und Einsteigerinnen werden gebeten, sich vorab zu der Schnupperstunde unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu melden.