lautete die Aufforderung der 1. Vorsitzenden des Gemischten Chor Radolfzell bei der Jahreshauptversammlung. Über die Hälfte der SängerInnen waren ins Strandcafé auf der Mettnau gekommen. Sie haben über eine neue Satzung und Geschäftsordnung abgestimmt, die Vorstandsposten und Kassenprüfer durch Wahl besetzt und sie wollen das Vereinsleben weiterhin aktiv mitzugestalten. So ein großes Interesse ist in Vereinen heutzutage bemerkenswert.