• Probestart am 12. September - neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen!

    Wir starten am 12. September wieder mit unseren Proben, immer dienstags um 20:00 Uhr, im Beethovensaal der Musikschule Radolfzell, Güttinger Str. 19. Unter der Leitung von Jochen Stuppi geht die Erarbeitung der Lieder zu „Snoopy – das Musical“ weiter. Diese deutsche Uraufführung ist für Januar 2019 im großen Saal des Milchwerks geplant. Wenn Sie gerne mal wieder singen möchten - jetzt ist noch der optimale Zeitpunkt zum Einstieg. Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen.

  • Eindrucksstarke Konzertreise

    Der Gemischte Chor Radolfzell reiste mit dem Kögel-Bus in die französische Partnerstadt Istres. Das Comité de Jumelage bereitete einen herzlichen Empfang. Alain Gambi zeigte sich verantwortlich für den Aufenthalt des Chores und begleitete die Aktivitäten täglich. Der Chor unternahm eine wundervolle Wanderung an der Steilküste der Côte des Calanques de Marseille, besichtigte "le Domaine de Suriane" mit anschließender Degustation auf dem malerischen Gutshof und besichtigte die mittelalterliche Stadt Les Baux de Provence. Als Höhepunkte sind das Konzert im Theaterkonzertsaal von Istres mit Gänsehautfeeling der Zuhörer und die Treffen mit dem Comité de Jumelage zu nennen. Am letzten Abend lud das Comité de Jumelage zu einem offiziellen Empfang mit gemeinsamen Essen. Auf dem Teller gab es Spezialitäten wie Taureau de Camargue und auf den Lippen lagen kritische Gedanken zur politischen Lage, viele fröhliche Lieder, ausgelassene Stimmung und der Stolz auf die Pflege der Städtepartnerschaft in dritter Generation. Dieser Abend wurde auf der Terrasse unter dem Vollmond mit „Der Mond ist aufgegangen“ sehr ergreifend abgeschlossen. Mit vielen wunderbaren Erinnerungen, Eindrücken und fruchtbaren Begegnungen kehrte der Chor nach Radolfzell zurück.

  • Istres Konzertreise

    Nach 24 Jahren starten wir wieder eine Konzertreise in die Radolfzeller Partnerstadt Istres. Im dortigen Theaterkonzertsaal singen wir Auszüge aus unserem Konzert „Paradoxien“ sowie Abendlieder. Im Anschluss daran sind wir vom Comité de Jumelage zu einem Freundschaftsumtrunk eingeladen. Als Rahmenprogramm ist eine Wanderung an der Côte des Calanques de Marseille, eine Weingutbesichtigung und eine Fahrt nach Les Baux de Provence geplant. Am dritten und letzten Abend werden wir noch einmal mit dem Comité de Jumelage zusammen sein. Mit großer Spannung erwarten wir diese große Reise.

  • Jahreshauptversammlung 2017 - Gemischter Chor Radolfzell weiter auf Erfolgkurs!

    Elisabeth Schmid präsentiert das Werbeplakat für das Konzert im Theaterkonzertsaal in Istres

    Elisabeth Schmid, die 1. Vorsitzenden des Gemischten Chor Radolfzell, konnte bei der Jahreshauptversammlung im Strandcafé auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken und ist sicher, dass dieser Kurs beibehalten wird. Auf der musikalischen Seite ist es unser Chorleiter, Jochen Stuppi, der aus den vielen Stimmen einen großen Klangkörper fügt und trotz der großen Aufgabe den einzelnen Menschen nicht vergisst. Auf der anderen Seite sind die sehr aktiven SängerInnen. Als Beispiel ist das Satzungsteam zu nennen, dass in diversen Sitzungen und „Heimarbeit“ die alte Satzung des Vereins überarbeitete und eine neue Geschäftsordnung aufgesetzte, diese sind im Frühjahr 2016 in Kraft getreten. Es ist die gegenseitig Wertschätzung von Chorleitung und SängerInnen, die jeden wachsen lässt, so Elisabeth Schmid.

  • Jahreshauptversammlung 2017

    Wir laden Mitglieder, Freunde und Interessierte ganz herzlich zur Jahreshauptversammlung am Dienstag, 07. März um 20:00 Uhr in das Restaurant Strandcafè, Strandbadstr. 102, Radolfzell.

  • Probenstart!

    Wir startet wieder mit seinen Proben, immer dienstags um 20:00 Uhr, im Beethovensaal der Musikschule Radolfzell, Güttinger Str. 19. Unter der Leitung von Jochen Stuppi geht die Erarbeitung von Auszügen aus einem Requiem von Mack Wilberg weiter und als Paradoxon dazu wird die expressive Kantate „And piece on earth“ von Bob Chilcott einstudiert. Das Konzert am 29. Januar 2017 in der Kirche St. Meinrad trägt den Titel „Paradoxien“. Daher wird der Zuschauer weitere Widersprüchlichkeiten erwarten können, wie eine Lichtinstallation, Literatur und eine Clownin. Mit den Musikstücken wird der Chor im April 2017 eine Konzertreise in die französische Partnerstadt Istres unternehmen.

  • Weiter so!

    lautete die Aufforderung der 1. Vorsitzenden des Gemischten Chor Radolfzell bei der Jahreshauptversammlung. Über die Hälfte der SängerInnen waren ins Strandcafé auf der Mettnau gekommen. Sie haben über eine neue Satzung und Geschäftsordnung abgestimmt, die Vorstandsposten und Kassenprüfer durch Wahl besetzt und sie wollen das Vereinsleben weiterhin aktiv mitzugestalten. So ein großes Interesse ist in Vereinen heutzutage bemerkenswert.

  • Wir laden alle Flüchtlinge herzlich zum gemeinsamen Singen ein

    CDC Plakat

  • Gemischter Chor Radolfzell weiter auf gutem Kurs

    Der Gemischten Chor Radolfzell e. V. lud zur Jahreshauptversammlung ins Hotel-Restaurant Krone am Obertor. Die 1. Vorsitzende Elisabeth Schmid war sehr erfreut, dass sie auch Sängerinnen, die erst im letzten Jahr dem Chor beigetreten sind, an diesem Abend begrüßen konnte. Der Chor hat eine erfreuliche Entwicklung genommen.

  • Einladung zur Jahresversammlung

    Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Dienstag, 3.3.2015 um 20.00 Uhr im Hotel - Gasthaus Krone am Obertor 2, 78315 Radolfzell statt.