Dominik Morgenstern

  • 2017 Abitur am Friedrich-Hecker-Gymnasium, Radolfzell
  • seit Herbst 2017 Studium der Informatik an der Universität Konstanz
  • Schlagzeugunterricht bei Martin Deufel seit 2006 an der Musikschule Radolfzell
  • Mitwirkung bei mehreren Schul- und Musikschulorchestern sowie bei der Stadtkapelle Radolfzell
  • mehrere Bundespreise beim Wettbewerb „Jugend musiziert“, darunter ein erster Preis mit Höchstpunktzahl
  • Mitglied im Landesjugendorchester, im Landespercussionensemble sowie im Sinfonischen-Jugendblasorchester Baden-Württemberg, mit Konzertreisen innerhalb Europas sowie China und Costa-Rica
  • Stipendien der Deutschen Stiftung Musikleben, der Henning Tögel Talentstiftung und der Werner und Erika Messmer Stiftung