Der Gemischte Chor Radolfzell bringt mit der Chorversion dieses beliebten Musicals die deutsche Uraufführung auf die große Bühne des Milchwerks. Szenen aus dem Leben des wohl berühmtesten Beagles der Welt „Snoopy“ werden präsentiert: Von seinem Zwinger überblickt Snoopy den Himmel. Voller Bescheidenheit betrachtet er sein Genie. Stoisch akzeptiert er, dass seine Brillanz in fast jedem Bereich für immer von der Menschheit unbemerkt bleiben wird. Der US-amerikanische Comiczeichner Charles Monroe Schulz (*1922 - † 2000) war der Erfinder der Comicserie „Die Peanuts“. Von 1950 bis zu seinem Tod veröffentlichte er über 17.800 Comicstrips für Zeitungen in mehr als 75 Ländern und schrieb Drehbücher für Film und Fernsehen über die Peanuts. In seinen Strips, meist 4 gleichgroße Bilder, verarbeitet er all seine Erlebnisse. Es geht um Einsamkeit, überhöhtes Selbstbewusstsein, Durchsetzungsvermögen oder nicht erwiderte Gefühle. Auch die Figuren entstammen direkt oder indirekt seinem Leben.

Die beiden Hauptfiguren sind der liebenswerte aber auch gleichzeitig hinterhältige Beagle Snoopy mit seinem ängstlichen Freund und Besitzer Charlie Brown. Linus mit seiner Kuscheldecke und die sportliche Peppermint Patty sind die besten Freunde von Charlie Brown. Die Schwestern der beiden Jungen sind die nörglerische Lucy und die süße Sally. Nicht zu vergessen der kleine, gelbe Vogel Woodstock, der Snoopy ständig begleitet. Alle Figuren sprechen wie Erwachsene, jeder hat widersprüchliche Charakterzüge und alle werden von ihren Schokoladen- und Schattenseiten gezeigt. 

Fetzige und anrührende Songs werden von einem gemeinsamen Ensemble aus Pianisten, Schlagwerk, Kinderchor der Tegginger Schule und Gemischten Chor Radolfzell präsentiert. Sprecher schlüpfen in die Rolle der Peanuts. Die Swing Musik des Musicals spricht Jung und Alt an. In den Texten können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene wiederfinden. Überzeugen Sie sich selbst!

Freie Platzwahl; Aufführung mit einer Pause

Termine:
Samstag, 26.01.19 ; 19:00 – 21:00 Uhr ; Einlass: 18:15 Uhr ; Vorstellung ausverkauft (evtl. noch Restkarten an der Abendkasse erhältlich)
Sonntag, 27.01.19 ; 16:00 – 18:00 Uhr ; Einlass: 15:15 Uhr ;Vorstellung ausverkauft (evtl. noch Restkarten an der Abendkasse erhältlich)

Preise:
Abendkasse: 15 € / erm.*: 7 €

ab 15.09.18
Vorverkauf: 12 € / erm.*:6 €
in der Buchhandlung am Obertor; Obertorstr. 7; 78315 Radolfzell und
bei den ChorsängerInnen

*Kinder/Schüler/Studenten/Schwerbehinderte

Weiteres auf facebook: Gemischter Chor Radolfzell